Wir verwenden Cookies, um dir das beste Nutzererlebnis bieten zu können. Zur Datenschutzerklärung

  Anmeldung möglich bis zum 17.05.2020

STARTE JETZT DEINEN WEG AUS DER ANGST

... in der kostenlosen Challenge vom 18.-22.05.2020

    "Es ist nicht wichtig, wie groß der erste Schritt ist, sondern in welche Richtung er geht."
    (Verfasser unbekannt)

Am Ende der 5 Tage Challenge:

  • Verstehst du die tieferen Ursachen deiner Ängste
  • Erkennst du, wie du Schritt für Schritt zurück in deine Kraft kommst
  • ​Weißt du, wie du dein Nervensystem im Akutfall beruhigen kannst

Melde dich jetzt an und sei dabei...

Für wen ist diese Challenge geeignet?

  • ​Du leidest unter starken Ängsten und Panik und hast vielleicht sogar die Diagnose Angststörung erhalten?
  • Du hast schon viel ausprobiert (z.B. Therapie oder Medikamente) aber die Angst kommt immer wieder
  • Du hast keine Kontrolle darüber wann und wie heftig dich die Angst mit ihrem Gedankenkarussel und den körperlichen Symptomen überkommt


  Das erwartet dich vom 18.-22.05.2020:

  • Jeden Tag erhältst du Aufgaben per Email
  • Jeden Tag gibt es einen Videoimpuls von mir (auf Facebook live und die Aufzeichnung per Mail)
  • Ich beantworte täglich eure Fragen in der Facebook Gruppe, im Video oder per Mail
  • Am 21.05.2020 gibt es ein Webinar mit wertvollen Impulsen
  • ​alles 100% kostenfrei
Ich freu mich auf dich Anfang Mai, um dich auf deinen ersten Schritten auf dem Weg zurück in ein freies und selbstbestimmtes Leben zu begleiten.
Wer dich in der Challenge begleitet:
 Hallo, ich bin Jessica.

Als Coach helfe ich Menschen dabei ihre ganz persönlichen Themen zu verstehen und begleite sie einen Stück auf dem Weg zu ihrem Ziel.  Da ich mich selbst von Angst- und Panik befreit habe, weiß ich genau, wie es dir geht und möchte dir deinen Weg aus dem Leid unbedingt beschleunigen. Meine Zusatzausbildung zum Vitalstoffberater ermöglicht mir auch die körperlichen Aspekte mit einzubeziehen und einen ganzheitlichen Ansatz zu verfolgen.

Sei bei der Challenge unbedingt dabei, denn dort erfährst du alles, über die ersten Schritte RAUS AUS DEINER ANGST.

Häufig gestellte Fragen

Ist die Challenge auch bei Angst vor Corona geeignet?
Alle Ereignisse im Außen können Ängste in unserem Inneren triggern. Dabei ist es gar nicht so sehr entscheidend, wovor man Angst hat, sondern warum diese Angst einen einschränkt. Daher bist du herzlich willkommen, wenn Corona ganz aktuell Angst in dir hervorruft und du dieser auf den Grund gehen willst.

Wie unterscheiden sich die Inhalte zum Minikurs im Februar?
Die täglichen Inhalte unterscheiden sich größtenteils zu denen im Februar.  Dabei schauen wir uns Gedanken und unterdrückte Gefühle als einen der Schwerpunkte an. Einige der Grundprinzipien, die die notwendigen Schritte raus aus der Angst betreffen sind gleich und werden auch in der Challenge Thema sein.

Welche Ausbildung hast du?
Ich gebe Impulse auf Basis meiner eigenen Erfahrungen weiter, denn ich habe selbst eine Angsterkrankung durch gemacht. Ich möchte auf Basis meines Wissens anderen ihren Weg verkürzen. Aktuell bilde ich mich in Coaching Methoden weiter. Ich bin jedoch weder Psychotherapeut noch Arzt und verpflichtet darauf hinzuweisen, dass meine Arbeit eine Behandlung und Therapie nicht ersetzt. Wenn es dir schlecht geht, liegt es in deiner Verantwortung dir Hilfe zu holen. Meine Arbeit kann hierbei aber wichtige Inspirationen und Impulse liefern.

Warte nicht länger - Anmeldung schließt in...

countdown
00 Years 00 Months 00 Weeks 00 Days 00 Hours 00 Minutes 00 Seconds